June_edited36.jpg
SOULFOXJANUARYEDIT-33.jpg
July_edited41.jpg
 

Was sind eigentlich

Ätherische Öle?

Ätherische Öle sind kraftvolle Essenzen, die durch verschiedene Verfahren direkt von Pflanzen gewonnen werden.

Sie sind so gut wie in jeder Pflanze erhalten - in Kräuter, Sträucher, Blüten, Bäumen, Wurzeln, Früchten, etc.

Tatsächlich bestehen ätherische Öle nicht nur aus einer einzigen Flüssigkeit, sondern sie sind Stoffgemische aus jeweils 200 -- 500 verschiedenen Komponenten. Deshalb können sie auch so vielfältige Wirkungen haben.

Im Gegensatz zu fettigen Ölen, wie Olivenöl oder Kokosöl, hinterlassen ätherische Öle keine Fettflecken, verdunsten gänzlich und werden schnell von der Haut absorbiert.

 

So kannst du sie verwenden:

SOULFOXJANUARYEDIT-62.jpg

Äusserlich

Ätherische Öle können auf die Haut

aufgetragen werden.

Das geht auf verschiedene Arten.

Manche Öle können direkt mit der Haut in Kontakt kommen, andere sollten verdünnt werden, da sie aufgrund ihrer starken Konzentration Hautirritationen auslösen könnten.

 

Am einfachsten nimmst du dir ein Trägeröl, gibst ein paar Tropfen ätherisches Öl dazu und trägst es dann auf die betroffene Körperstelle auf.

Weitere Optionen für die äusserliche Anwendung sind Roll-Ons mit eigenen Mischungen, Balsame, Peelings, Cremes und viele weitere DIYs.

 

Wie wirken ätherische Öle?

Die Moleküle von ätherischen Ölen sind so klein, dass sie über die Haut, Schleimhäute und die Lunge direkt in unseren Blutkreislauf gelangen und so blitzschnell jede Zelle unseres Körpers erreichen können. Die Komponenten der Öle interagieren mit verschiedenen Rezeptoren und entfalten eine spezifische Wirkung.

Zudem wirken ätherische Öle über unseren Riechnerv.

In unserer Nase befinden sich Rezeptoren für Duftmoleküle, die Signale zum limbischen System im Gehirn weiterleiten.

Das limbische System ist für unsere Gefühle und unser Gedächtnis verantwortlich und hat über den Hypothalamus auch Einfluss auf Funktionen unseres vegetativen Nervensystems (z.B Atmung, Verdauung, Kreislauf).

So können ätherische Öle einen Einfluss auf deine Emotionen haben und zum Beispiel ausgleichen und positiv beeinflussen.

Was ich voll cool finde:

Jedes ätherische Öl ist einzigartig und kann verschiedene Wirkungen gleichzeitig haben, da es aus so vielen unterschiedlichen Komponenten besteht.

Wieso

Young Living?

 

Das Wichtigste, auf das man bei der Verwendung von ätherischen Ölen achten muss, ist die Qualität.

& Genau das ist auch der Grund, weshalb ich so von Young Living

überzeugt bin.

Die Standards der Öle von Young Living sind unerreicht. Young Living wurde 1993 gegründet, besitzt Farmen auf der ganzen Welt und ist weltweit führender Anbieter für ätherische Öle.

Hier kannst du mehr über Young Living's Qualitätsversprechen lesen:

Das ist auch noch ziemlich cool an Young Living:

Young Living ist ein Network Marketing Unternehmen.

Das bedeutet, dass Young Living seine Produkte nicht über einen Zwischenhändler vertreibt, sondern in direktem Kontakt mit dem Kunden steht.

Young Living macht auch keine Werbung im traditionellen Sinne, sondern ihre Kunden sind wie ihre Werbung. Quasi die authentischste Werbung überhaupt, denn nur was man selber mag, empfiehlt man ja anderen weiter.

Wenn du Young Living Produkte kaufst, hat das den Vorteil, dass du eine Ansprechperson zur Verfügung hast. Du wirst in der Verwendung der Produkte unterstützt und musst nicht all deine Infos, zum Beispiel zu ätherischen Ölen, selber zusammensuchen. Du wirst eingeführt und begleitet.

Hier kannst du sehen wie ich das mache:

Zudem bietet dir diese Unternehmensform die Möglichkeit, ein eigenes Business aufzubauen. Wenn du die Öle liebst und du dir vorstellen kannst, andere Menschen zu beraten, zu begleiten und dabei zu unterstützten einen natürlicheren Lebensstil mit den Young Living Produkten zu führen, kannst du dir ein

Nebeneinkommen aufbauen. 

Augustphotos_edited5.jpg

Der besten Weg, um mit
ätherischen Ölen 
zu starten

Das Starter Kit

 
SOULFOXJANUARYEDIT-54.jpg

Das ist darin enthalten:

» 12 ätherische Öle

» Diffuser deiner Wahl

» 1 Roll-On Aufsatz

» 2 NingXia Red Samples

» 10 Probeölfläschchen

» Produktkatalog

Im Premium Starter Kit sind 12 ätherische Öle enthalten, die dir eine grossartige Grundlage bieten, sie in verschiedenen Bereichen auszutesten. In diesem Kit findest du praktisch ein Öl für jedes Bedürfnis: Für den Schlaf, die Haut, Muskeln, Emotionen, Fokus, den Haushalt und so vieles mehr.

Hier kannst du mehr über die 12 Öle lesen:

Zudem hat das Starter Kit ein unglaublich gutes

Preis-Leistungs-Verhältnis.

Zwischen diesen 4 Diffuser kannst du wählen:

IMG_4906 4.JPG

CHARCOAL LANTERN

Sept_edited30.jpg

DESERT MIST

SOULFOXEDIT-27.jpg

ARIA

May SS noedits_ 3.jpg

DEWDROP

 

Ein paar meiner liebsten

Anwendungsmöglichkeiten

SOULFOXEDIT-72.jpg

Thieves Tee

Warmes Wasser

1 Tropfen Thieves + Tropfen Zitrone +

1 TL Honig

Unterstützt deine Atemwege & dein Immunsystem

SOULFOXMARCHEDIT-12.JPG

Copaiba

Massiere einen Tropfen Copaiba in dein Gesicht ein, um deine Haut zu pflegen

SOULSOCIALAPRILEDIT-6.jpg

Zitrone

Gebe einen Tropfen Zitrone + für mehr Geschmack zu deinem Trinkwasser hinzu

SOULFOXEDIT-48.JPG

PanAway

Massiere PanAway auf deine müden Muskeln ein.

Kühlt & entspannt

June_edited40.JPG

Diffuser

Gebe

2 Tropfen Lavendel

2 Tropfen Stress Away

Tropfen Orange

in deinen Diffuser, um zur Ruhe zu kommen

SOULFOXMARCHEDIT-23.JPG

Roll-On

Gebe 

10 Tropfen Digize

8 Tropfen Pfefferminze

in ein 10 ml Fläschchen, um deine Verdauung zu unterstützen